26

Quellenangaben

1.) "Geschichte und Entwicklung der Gestalttherapie" von Milan Sreckovic, aus: Reinhard Fuhr, Milan Sreckovic, Martina Gremmler-Fuhr, Handbuch der Gestalttherapie, Hogrefe-Verlag GöttingenBern-Toronto-Seattle 2.Auflage 2001, S. 15-178.
2.) Generell: Das World Wide Web, Google USA-NY, Altavista, Metacrawler.
3.) http://www.bopsecrets.org/ und viele andere seiten aus den USA, NYC.
4.) http://www.gestaltkritik.de, http://www.gestalt.org/, http://www.gestalt.de

5.) Stossbegete und andres über mich, Stefan Blankertz, EHP-Verlag,Köln, ISBN 3-926176-37-7

Anmerkung der Verfasserin: Eine ausfühlichere Auflage mit mehr ins Deutsche übersetzten Texten folgt. Das Material von + über Goodman ist höchst intellektuell und anspruchsvoll und sehr schwer übersetzbar. Es könnte sogar eine Anmaßung sein, direkt seine Letters zu übersetzen, da die Verletzungsgefahr einer dissonanten Deutung besteht. Seine Poems, Material sowie Reviews über Paul Goodman sind sehr rar und fast nicht im deutschen Netz aufzutreiben, da er in der BRD nahezu unbekannt ist. Stefan Blankertz (Ausbilder und Coach am Gestalt-Institut Köln), hat sich leidenschaftlich mit Paul Goodman beschäftigt; der Einzige, nach meinen Recherchen in der BRD, der über ihn ausführlicher publiziert hat. Zu bedauern ist , daß wenig über Paul Goodman’s privates Leben und über Sally Goodman zu finden war in deutscher Sprache. Ich hoffe, einen kleinen, lebendigen, auch visuellen Beitrag dazu geleistet zu haben, to reawake Paul Goodman! Eine lange ersehnte Publikation über PaulGoodman in Form eines Trailers und einer DVD http://www.paulgoodmanfilm.com/trailer.html

Eine kleiner pivater Abriß aus eineinhalb Monaten Zeit, an dem ich an diesem Skript gearbeitet habe (den ich euch nicht vorenthalten möchte), in der ich den banalen Alltag, sowie seine lebensnotwenigen Bedürfnisse als behinderndes Losreißen des leidenschaftlichen mich Widmens der Arbeit über Paul Goodman empfunden habe: Ein Kochtopf ist dabei draufgegangen; eine Überschwemmung konnte in letzter Sekunde verhindert werden; eine Schnittwunde hab ich davongetragen; 3x ist das Essen angebrannt; ich war unansprechbar, alle Freundinnen wurden vernachlässigt; ich habe nur noch mit Hausklamotten geschlafen weil ich zu müde war, mich auszuziehen. Nun, ich beruhige den verehrten Leser! Das sind alles wunderbare, untrügliche, mir wohlbekannte Zustände einer großen Obsession, aus der zB. Kunstwerke geboren werden. Dank an meinen guten Freund Kat, der Verständnis für diese Situation hatte ; Dank an Nicola Undritz, Dr. Markus Birkenkrahe und Mik Cope, die mir Sätzchen ins Deutsche übersetzten. Dank an meine Ausbilder in Berlin: Manuela und Johannes Morschel, die ich empfehle! www.ifhst.de und www.existenz-therapie.de. Dank an meine liebe Freundin und Programmiererin Silke Herrmann, die Nägel mit Köpfen machte und diese Seiten fürs www. baute.

Vielen lieben Dank an Stefan Blankertz ( www.stefanblankertz.de), der sich mein Manuskript nochmals vornahm, unstimmige Interpretationen berichtigte, und diese mit sehr ausführlichen Erklärungen und mit mir neuen Informationen bereicherte.

Stefan Blankertz 2007
Stefan Blankertz 2007
Andrea Spaett 2007
Andrea Spaett 2007

last but not least - a cit from paul goodman - äussere herrschaft verhindert inneres funktionieren - die seele bewegt sich selbst - sagt aristoteles -

das cover vom orginalskript - front und back - besteht aus ca. 1300 titel der poems von paul goodman.
Das Manuskript kann in ausgedruckter Form (s/w) zum Preis von 15,00 Euro (innerhalb der BRD) und  zum Preis von 17,00 Euro außerhalb der BRD bestellt werden. Senden Sie ein Email an:  info[at]as-anker.de




 
< zurück   weiter >